Einmal mit Profis: Schallplatten von Kratzern befreien

Der Australier Mohair Slim hat offenbar eine Methode entwickelt, wie sich springende Schallplatten reparieren lassen: mit einem (medizinischen?) Mikroskop, etwas Farbe und einer Nähnadel lassen sich die Grooves wieder ganz schnieke in Reih und Glied bringen. Cool!

 

 

One thought on “Einmal mit Profis: Schallplatten von Kratzern befreien

  1. Pingback: Put the needle on the record! – Jäger und Sampler

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s