Herbie Hancock & Bob Ross

War mir so vorher auch noch nicht aufgefallen: Herbie Hancock „Thrust“ Albumcover (1974) und Bob Ross „The Joy of Painting“ (ab 1983) teilen ein paar Gemeinsamkeiten: Haare, Klaviatur bzw. Palette und Berg.

Advertisements

Youri Fernandez‘ Schwarz-Weiß Skateboard-Clip „Skater’s Paradise: On/Off“

Ein Skateboard-Clip in Schwarz-Weiß, der – wenn es nach mir ginge – um einiges länger sein könnte. Denn er geht runter wie Butter.

Ist es ein Remix? Ein Mashup? Bei der Einordnung tue ich mich noch etwas schwer. Klar ist zumindest: Das Stilmittel des Regisseurs Youri Fernandez heißt match cut und es ist perfekt ausgeführt: „a cut from one shot to another where the two shots are matched by the action or subject and subject matter“ (Wikipedia)

Aus der Projektbeschreibung von NOWNESS:

Filmmaker Youri Fernandez turns his lens on the art of skateboarding in this monochromatic portrait of four boarders—including Fernandez himself—as they make Berlin their playground, soundtracked by a metronomic composition from electronic musician Petit Fantôme.

[via Robyn]