sample based HipHop

The Eclectic Method – A brief history of sampling

Sampling reflexiv: The Eclectic Method, ein verdientes Mashup-Duo aus Großbritannien, das vor allem an der Schnittstelle von visuellen und auditiven Medien bastelt, hat ein kleines, aber feines Video online gestellt. Es geht um die Geschichte des Samplings, aber nicht narrativ von einer Person erzählt, sondern als Zusammenschnitt von Aussagen, Samples und Platten einflussreicher Musiker. Hat man alles so ähnlich schon mal woanders gesehen bzw. gehört, aber halt noch nicht so. Viel Spaß!

Werbeanzeigen

DJ Friction – The lost Beats Album

Der alte Stuttgarter Beat-Bastler DJ Friction (Freundekreis, Bodymovin), den wir auch schon hier mal mit seiner Samplemania-Reihe vorgestellt hatten, hat diese Woche ein richtig tolles oldschool Album bei bandcamp rausgehauen. Absolut doper shizzle und, ich sag das nicht oft, aber: wer auf HipHop steht, der wird daran nicht vorbei kommen.
 
 
„Before these dope hip hop beats produced by dj friction get lost forever on his harddrive he decided to pair them with acappellas of his vinyl collection to produce this album. If you like 90s samplebased hip hop then this is for you.
 
’nuff said… check it out here: http://djfriction.bandcamp.com/