Blog

Seit Juni 2010 betreibe ich das Blog „Jäger und Sampler“. Das Hauptthema ist natürlich Sampling in der Musik; aber ich schreibe hier auch rein, was mich darüber hinaus interessiert. Das Blog ist in den Jahren sehr organisch gewachsen, was nett übersetzt soviel heißt wie: Ich habe mir lange Zeit keine ausgereiften Gedanken über die Struktur der Seiten gemacht, sondern mehr oder weniger drauflos geposted. Oder ich hab mir ausgereifte Gedanken gemacht, diese dann aber nicht umgesetzt. Soll vorkommen. ¯\_(ツ)_/¯

Diesen wild wild west-Zustand versuche ich nun nachträglich seite etwa 2017 zu ändern. Dazu habe ich folgende Kategorien angelegt:

Das ist nicht wirklich der Weisheit letzter Schluss, weil sich erfahrungsgemäß ja vieles überlappt, aber zumindest ein Anfang. Außerdem habe unter Videos und Podcasts eine eigene Seite angelegt, um Medienmaterialien wie Dokus oder Radiobeiträge zum Sampling zu sammeln. Diese Seite ist noch unübersichtlicher. Aber zu dem damaligen Zeitpunkt wusste ich es nicht besser.

Im Herbst 2018 ist eine weitere Seite dazu gekommen: OpenVG – ein sozialwissenschaftliches Forschungsprojekt im Rahmen eines Wikimedia-Fellowships, das ich im akademischen Jahr 2018/19 durchführe. Ich will untersuchen, welchen Effekt die organisatorische Geschlossenheit von Verwertungsgesellschaften für ihre Mitglieder, die Kreativen, hat. Dazu werde ich eine eigene Erhebung durchführen, die ich offen zugänglich unter OpenVG auf diesem Blog dokumentiere.

Kontakt: Für (An-)Fragen jeglicher Art, Hinweise, Links, Lob & Tadel, Liebesbekundungen und ähnliches schickt mir gerne eine Mail. Oder besucht mich auf Twitter unter @georg_fischer_

_o/

Advertisements