Beitrag zum „RUN DMC-Meme“

Zusammen mit Lorenz Grünewald-Schukalla habe ich für die aktuelle Ausgabe der tv diskurs einen kleinen Beitrag zum „RUN DMC-Meme“, wie wir es nennen, verfasst. Es geht darum, wie das Gestaltungsmuster des RUN DMC-Logos (oben/unten Balken, zwei Reihen Schriftzug, rot-schwarz-weißes Design), das ursprünglich in den 1980ern von Stephanie Nash entworfen wurde, sich immer mehr von seinem Ursprung entfernt und von allen möglichen Gruppen benutzt wird: Darunter nicht nur Hip Hop-Partyflyer oder „FCK AFD“-Sticker von DIE PARTEI, sondern leider auch Nazis mit verfassungsfeindlichen Symbolen und Botschaften. Darauf möchten wir aufmerksam machen und zeigen, wie der Kampf um politische Vorherrschaft auch im öffentlichen Alltagsraum stattfindet.

Zum Beitrag „Memes als niedrigschwellige politische Praxis“ in tv diskurs 92. Auch verfügbar als PDF.

Auf unserem Tumblr dmcpics sammeln wir Exemplare in freier Wildbahn.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.