Brenk Sinatra im Interview

Einer meiner derzeitigen Lieblingsproduzenten ist Brenk Sinatra aus Wien. Kaisermühlen’s finest, sozusagen. Dieses Jahr hat er u. a. das Album „Tschüh“ von MA Doppelt produziert, das es hier kostenlos zum Download gibt. Außerdem als S3 das gefeierte Album „Super Soul Shit“. Und natürlich das im Herbst 2011 veröffentlichte Album „Gumbo II : Pretty Ugly“, das zu dem Besten an HipHop gehört, was sich so auftreiben lässt! Hier mal ein Auszug daraus:

Brenk Sinatra hat dem österreichischen Online-Mag The Message ein Interview gegeben, in dem er ausführlich über sein Schaffen, seine Kooperationen mit US-amerikanischen Künstlern und seine Sicht auf die (HipHop-)Dinge Auskunft erteilt. Sehr sympathischer und kluger Kerl, der Herr Brenk.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s