The Development of Dubstep

Wer wie ich auf Infografiken und Musik steht und dazu noch Bassmusiken mag, den könnten diese beiden Infografiken interessieren. Sie zeugen von einer Zeit, als noch nicht so recht klar war, ob das Baby jetzt „Dub-Step“ oder „Reggage“ (Regg-Age und Garage) heißen soll. Und als Grime noch nicht so super nervig war. Die erste stammt vom Mixmag, die zweite vom Pionier-Label Tempa. Enjoy. (Klick für groß)

[via Robynthinks]

 
so ähnlich:

The History of Sampling

The Evolution of Western Dance Music

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.