Mini-Doku über Sampling (1989)

24-jährige und achtminütige Doku über Sampling, die beweist, dass Sampling 1989 schon ein oberflächen- und medienwirksames Phänomen war – und es die gleichen Diskussionen über Diebstahl, Plagiat und Verleugnung von Kreativität gab wie heute auch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s