Mark Rae interviews The Mohawks on Sampling

Vor kurzem veranstalteten die Macher der Sampledatenbank whosampled.com ein Interview mit zwei der Bandmitgliedern der Mohawks, deren Song The Champ zu einer der am meisten gesampelten Tracks überhaupt gehört und als Sample schon eine gewisse Aura entwickeln konnte.

Der Brite Mark Rae erweist sich dabei als diplomatischer Fragensteller, kennt er sich in Sachen Sampling ausweislich gut aus. Als die eine Hälfte des Duos Rae & Christian und als Kopf von Grand Central Records hat er sich auf der Insel einen respektablen Namen in Sachen HipHop verschafft.

Insgesamt ein durchaus sehenswertes Interviews, das auch durch seinen leicht provisorischen Charme besticht. Der Hauptzweck ist natürlich, die Sicht der gesampelten Künstler einmal näher zu beleuchten und dabei ihr Werk zu würdigen, ohne sie auf die Samples zu reduzieren.

Auf Mixcloud kann man das Interview auch anhören und dabei zu den einzelnen Stellen springen. Und eine Sammlung an Musikdokus, Videos und sogar ganzen Filmen gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s